Montag, 29. Oktober 2012

Eye Candy von Linda Mason - das Geheimnis wird gelüftet

Hallo ihr Lieben:)

heute lüfte ich das Geheimnis, das mir zu meinen letzen zwei Make-ups
"Let's go lilac" und "Oh my goddess" verholfen hat. Ich bin beim Stöbern auf amazon nach einem brauchbarem Make-up Buch gestoßen das mich schon wegen dem Titel interessiert hat: "Eye candy" von Linda Mason.

 
Gekauft bei Amazon
 
Gekostet hat das Buch: 12,95euro
Seiten: 160
Sprache: Englisch
Softcover und quadrtatisch praktisch gut^^
 
 
 
worum gehts?
 
Linda Mason eine Makeup Artistin aus New York veröfentlicht ein Buch mit 55 leichten make up looks für glamuröse Lider.
 
Am Anfang des Buches begrüßt sie ihre Leser und erzählt etwas über ihre Tätigkeit. Auf ein paar Seiten folgen Instruktionen  und die Basics. Was man für welche Makeups benutzt, welche Pinsel, welche Art von Material der Eyeshadows und wie man sie am besten verwendet.
Bereits als Kind von ihrer Mutter inspiriert (die auch als make up artist gearbeitet hat) , was man alles verändern kann dadurch das man die Augen betont und schick schminkt legt sie auch in diesem Buch den Schwerpunkt auf Augenmake ups in verschiedenen Kategorien:
 
Everyday
Flirtatius
Glamorous
Inspired
 
 
Da ich auch den meisten Wert meines Makeups auf die Augen lege kommt das Buch wie gerufen für mich.  Es ist eine wirklich schöne Inspirationsstütze und auch zum Üben für Anfänger sehr gut geeignet.
 
In den Kapiteln ist es ganz einfach gestaltet....auf der ersten Seite seht ihr immer das Augenmake up....auf der folgenden Seite wird beschrieben wie man es macht, welche Farben ihr braucht und eine Skizze des Auges mit verdeutlichung der Platzierung der Farben ist immer mit abgebildet.
 
Hier habe ich euch zwei Makeup Seiten mal abfotografiert:
(copyright by Linda Mason)
 

 
 
 
praktisch oder?
ich muss sagen, es sind auch einige seltsame Look vorhanden, die ehrlich gesagt eher unprofessionel wirken. Aber hey, andere Länder: andere Sitten!:)
 
im Großen und Ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Buch und würde es jederzeit wieder kaufen:)
 
 
Habt ihr auch Makeup Bücher? Und könnt ihr mir vielleicht noch andere empfehlen?
 
eure Couerdepiratee
 
 

Freitag, 26. Oktober 2012

oh my godess....she's pink!

hallo meine Lieben:)

ich habe heute einen Rosa türkisen Look für euch. Inspiriert aus meinem tollem Beautybuch^^ und so langsam werde ich mit meiner Kamera doch warm...keines von den folgenden Bildern ist bearbeitet. Bis auf den Rahmen natürlich^^





 
Gesicht:
maybelline Jade mineral foundation
Astor HD Mattitude puder
Alverde Camouflage
 
Augen:
Artdeco Eyebase
-aus der Sleek Carrebean Kollektion den pinken Ton
- P2 brilliant shine eyecream "payful purple"
--120iger Palette (dunkler türkiston)
 - Alverde Warm Vanilla
-essence blackest black Multiaction Mascara
Mabelline Gel Eyeliner
 
Lippen
Yves Rocher lip balm Erdbeere
 
Wangen
Alverde mineral Blush 10 romatntic coral
 
 
 

 
 
 
express yourself and have a nice weekend^^
 
 
eure Couerdepiratee


Donnerstag, 25. Oktober 2012

Let's go lilac!

Hallöchen meine Lieben:)

ich habe mir letztens ein Make- up Buch bestellt, aus dem man sich wirklich einige Inspirationen holen kann. (eine Review zum Buch folgt noch, deswegen werde ich noch nicht verraten welches es ist *verschmitztgrins* )

Natürlich springe ich gleich auf einen Look an, wenn er lila ist....auch wenn mein Freund lila grässlich findet....ich finde es verdammt gut:D  Und das habe ich euch gezaubert....ich hoffe nur, das die Kamera nicht wieder alles gefressen hat und beim hochladen die Farben wieder verschwinden.





Und das habe ich dafür verwendet:


Foundation/Gesicht
Manhattan clearface Foundation
Alverde Camouflage "Sand"
Astor HD Mattitude Puder
Agnes B. Blush  "corail tuileries"


auf den Augen:
- Artdecobase
- Essence Cute as hell 04 Date me Lidschatten
- Moonlight Shimmer Palette  Farbe "Rock chic" und "Full bloom"
- Sleek Carrebean Collection Palette (lilaton)
-Alverde warm Vanilla
-Alverde Augenbrauengel
-Astor Fals Lashes Volume Mascara

Lippen
Alverde Lipgloss 25 light rose



und was sagt ihr?



ich freue mich so über das Buch und über die Tipps und Tricks....und man sieht ja was dabei herauskommt. Zumindest besser als vorher:D hahahaha....irgendwie fällt es mir leichter andere zu schminken als mich selbst.

so what? Leave your comments and you'll earn  lot of kissen;-) **

eure Couerdepiratee


Ein Gewinnspiel bei "Bambidoes"

Hallo meine Lieben:)

beim durchstöbern von Blogs bin ich auf ein  Gewinnspiel von Bambidoes gestoßen.
Nein, ich werde nicht nur Leser um etwas zu gewinnen, aber man findet über Gewinnspiele  (die verlinkt wurden) die meisten Blogs und da ich täglich auf der Suche nach neuen interessantan Blogs bin, die ich weiterverfolgen kann, kam mir dieser Blog inklusive momentanigem Gewinnspiel einfach in mein Beuteschema gehüpft:)

Makeup, Outfits und Lifestyleposts....genau das was ich an Blogs so liebe ohne belanglose Posts daher zu schreiben. Man sieht ihr Mühe und die Leidenschaft zum Blog.

Desegen mag ich ihn und lese ihn.

Gewinnen könnt ihr bei Ihrem Gewinnspiel einen "Kat von D." Lidschatten oder einen Lidschatten von Tokidoki. Beides absolut geile Lidschatten, die wir hier niemals so leicht bekommen werden *schnief* ....Kreditkarte wird heute beantragt :D


 
sind die nicht toll^^? ich möchte gerne den Kat von D. Lidschatten gewinnen. Beide Lidschatten sind an verschiedene Verknüfungen gestellt.
Bei Kat von D...sollen wir uns etwas einfallen lassen hinsichtlich dem Thema Tattoos oder Kat von D.
 
 
und was wäre da nicht ein besser als mein eigen kreirtes Tattoo, das ich wirklich besitze? :D und immer noch liebe, wie am ersten Tag.
 
Also liebe Bambi: Hier ist mein Beitrag für den tollen Kat von D. Lidschatten:
 
 
ich habe es vorgezeichnet, mein Tatowierer hat mit mir noch den Feinschliff gezaubert, sodas es an mein Handgelenk passt und natürlich gestochen:)
 
 
ich hoffe es gefällt dir^^
 
 
 
 
 
Eure Couerdepiratee
 

Mittwoch, 24. Oktober 2012

(Erkreiselt) MAC "Swimming"

Hallo meine Lieben:)

ich bin seit einiger Zeit bei Kleiderkreisel und ich liebe es. Bis jetzt hatte ich auch noch keine Probleme und wirklich gute Produkte bekommen und auch verkauft oder getauscht.
Bis jetzt lief immer alles reibungslos und es geht einfach schneller, besser und vor allem kostenlos als bei ebay. Die sich noch schön mitbeteiligen an jedem verkauftem Teil. Naja genug gelabert....auf der Suche nach MAC-Schätzchen....entdeckte ich ihn: "Swimming" Eyeshadow mit lustre Finish.

Sehr lange habe ich schon diesen Lidschatten beliebäugelt....aber es ist einfach jedes mal das selbe. Dann stehe ich in einer größeren Stadt am MAC Counter, kann mich garnicht entscheiden und nehme dann doch einen Blush mit:D
Diesmal fiel die Entscheidung leicht, denn er wurde "günstig" angeboten und ich habe mit Versand 8,80euro für ein volles Tigelchen bezahlt. Und so kam das ganze dann noch liebevoll bei mir an:

 
Es war alles super sicher eingepackt und der Lidschatten noch durch Luftpolsterfolie geschützt. Es purzelten diese süßen selbstgemachten Sternchen mit raus und die süßen Ohrringe lagen mit dem Banner von ihrem Shop auch noch dabei. Ach und der Lidschatten ist auch in TOP Qualität und ein Originalprodukt.
 
 
 
Natürlich habe ich gleich Swatches gemacht und für euch fotografiert:
 


 
links ohne und rechts mit Base. Der "Swimming" ist ein grasgrünes sattes grün mit einem Schimmer gelb (bilde ich mir zumindest ein) und durch den changierenden Effekt durch einen hellen und dunklerem Grün sehr interessant an zu schauen:) Und wie läufts mit der Verarbeitung? Na alles Prima!
 
Aber seht selbst:




 
und das habe ich gemacht: (die Foundation lasse ich außen vor)
-Artdecobase auf gesamte Lid bis zur Augenbraue
-Swimming auf dem gesamten beweglichen Lid aufgetragen
-MAC woodwinked zum verblenden in der Lidfalte und etwas weiter bis zur Braue gezogen
- zum schattieren des äußeren Augenwinkels habe ich einen  P2 matte dream eyeshadow "green jungle" verwendet.
-highlights mit dem allseits bekannten Mary Loumanizer
-auf der Wasserlinie einen noname Kajal aufgetragen 
-Wimpern getuscht und Fertig !
 
ich wollte ienfach das "Swimming"die Hauptrolle hat  und freue mich jetzt schon auf viele neue Amus die ich damit zaubern werde. Grün ist und bleibt einfach meine Lieblingsfarbe auf den Augen:)




wie gefält euch der Lidschatten?
Und seid ihr von Kleiderkreisel auch so begeistert wie ich? oder habt ihr schon schlechte Erfahrungen gemacht?
 
 
eure Couerdepiratee

Sonntag, 21. Oktober 2012

Die vergessenen Lidschatten...

Hallöchen meine Lieben:)

in meiner Schminksammlung befindet sich ja nun doch das ein oder andere Lidschättchen....und es sind ja wirklich so viele das ich garnicht alle benutzen kann. Oder Farben habe, die zwar schön sind aber nicht in den Alltag gehören. Diese Lidschatten habe ich nun doch mal ausgepackt und benutzt...nie benutzte und nicht alltagstaugliche Farben aus der 120iger Palette.
Aber ich fand es eine gute Möglichkeit mal zu sehen, was man damit zaubern kann und für Fotoschootongs zu testen. (wenn es mal etwas ausgefallener sein soll:)


meinen ersten Look nenne ich mal : Cocktail dreams
:D irgendwie erinnert mich das an Hawai und Cocktail schlürfen....

 
die folgeneden Bilder sind voll bescheuert, aber mein ausschneiden wurde alles extrem unscharf und war schlecht schlecht zu erkennen :


 
und diese Farben habe ich verwendet:
ein helles orange
rot
rotorange
 
 
alle nicht alltagstauglichen Farben und für den Lidstrich habe ich einen grünen Lidschatten der 120iger angefeuchtet und aufgetragen:)
 
 
mein zweiter Look :
Carrebean 


 
hier finden sich blau, gelb und grüntöne, die ich vorher noch nie benutzt habe.
Liegt warscheinlich auch daran, das ich blau eh nicht gerne trage und grün genug in Mono-Lidschatten Form habe.
ich muss sagen, das mir das Ergebnis doch sehr gefallen hat und damit bin ich auch raus gegangen.
 


 
 
 
 
habt ihr auch Lidschattenfarbem die euch extrem gefallen, aber nir zum Zuge kommen weil ihr denkt die taugen nichts für den Alltag?
 
welchen Look würdet ihr tragen?
 
 
 
Eure Couerdepiratee

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Vintage glamour von P2 - red rosewood für gold?

hallo meine Beauty Junkies^^

ich hoffe euch gehts allen gut:)
ich war diese Woche ein bissl in der Stadt und natürlich auch bei DM....wie kann man auch daran vorbeigehen. Ich entdeckte die P2 "Vintage glamour" LE und habe mir vorerst NICHTS mitgenommen....ich wollte wirklich eisern sein. Nur haben mir leider die Swatches doch so gut gefallen, das ich am nächsten Tag nochmal hingefahren bin und den goldenen Lidschatten in der Farbe "red rosewood" mitgenommen habe.
Das P2 Regal an sich wurde auch endlich mal wieder aufgefüllt, nachdem sich alle Junkies über das neue Sortiment hergemacht haben und ich habe noch einen "Sheer glam Lipstick" in der Farbe 060 "Fame" mitgenommen.

 
Sheerglam Lipstick 060:Fame! Kosten: 1,95euro
Vintage Glamour LE retro chic mono eyeshadow 010 red rosewood  kosten: 2,25

 
und hier kommen dieSwatches:
links der Lippi (ich liebe diese Farbe)
in der Mitte Lidschatten ohne Base
ganz außen rechts Eyesahadow auf der RdL Base

 
und hier kommen wir zu der Namensbezeichnung des Lidschattens:
ich meine wie bescheuert ist das denn? der kupferfarbene Lidschatten hätte diesem Namen eher entsprochen. Ich dachte erst es wäre ein falsches Etikett auf meinem Lidschatten. Aber er heißt tatsächlich so. Nun, evtl. war es eine komplette Fehlproduktion? :D und die Etiketten sind einfach vertauscht worden? Was solls...die tolle Qualität und die tolle Farbe machen alles wieder gut und da ist der Name ja nur eine Nebensache^^
 
ich habe gleich mal die Pinsel geschwungen und kann euch nun dieses Augen-make up präsentieren:
 

 
der Lidschatten lässt sich super verarbeiten, krümmelt nicht und ich habe trotz des Schimmers keinen Fallout bemerkt:) und das ist schon der dickste Pluspunkt wie ich finde, ich hasse nichts mehr als Fallout von Glitzerpartikeln.


 
und nun Schritt für Schritt:
 
 
 
-als erstes habe ich mein Gescicht grundiert mit dem Maybelline Jade Pure- Make -up- Mineral in Cameo
- alles fixiert und abgepudert mit dem Astor Antishine Mattitude Shine control supermatte Powder in 002 (hellste Nuance)
-Artdeco Base auf die Lider aufgetragen
- "red rosewood" groszügig auf dem gesamten Lid verteilt
- das hintere Drittel des Lides mit dem MAC Woodwinked ausgefüllt und alles ordentlich bis in die Lidfalte verblendet
.dann kam mal mein Lidschattenset aus Madeira von Yesensi zum Einsatz. ich habe den kupferfarbenen Ton für die Lidfalte verwendet und ordentlich eingearbeitet.
-anschließend gehighlightet mit dem Mary-LouManizer
-einen Lidstrich habe ich nur am äußeren Drittel gezogen und in der Wasserlinie (mit dem Maybelline jade eyestudio Gel Eyeliner
- Wimpern getuscht mit der Multi Action Blackest black
-Blush von Alverde "Pastell rose" und die Wangen zusätzlich betont mit dem Mary Loumanizer
-zum Schluss habe ich den tollen Lippenstift noch aufgetragen
 
und das Gesamtergebnis seht ihr jetzt:
 

 
ich kann euch zumindest für diesen Lidschatten eine absoloute Empfehlung aussprechen, wenn ihr einen goldig gelben schimmernden Lischatten sucht. Er krümmelt nicht ist superzart und leicht aufzutragen und zu verarbeiten. Er setzt sich nicht ab und hält den ganzen Tag.
Der Lippenstift hält zwar nicht sehr lange aber ist sehr zart und pflegt die Lippen meiner Meinung nach. Der Fame! ist ein schöner zarter rosaton, der eigentlich jedem steht und bei dem Preis kamm man doch nichts falsch machen^^
 
 
 
na wie gefällt euch die neue LE? habt ihr auch schon etwas mitgenommen?^^
 
 
eure Couerdepiratee

Samstag, 13. Oktober 2012

the swinging sixties...

hallöchen meine Lieben:)

danke für eure positive Resonanz zu meinem Bildchen^^ hat mich sehr gefreut, da ich ja nicht ganz so zufreden war. Aber naja....wenn man so lange den Stift nicht schwingt....ich muss erstmal wieder ein bisschen in die Materie reinkommen:D

heute möchte ich euch aber wieder ein Make-up zeigen. Und zwar ein Look im 60iger Jahre Stil, der meiner Meinung nach auch im Alltag zu tragen ist:)



bitte irgnoriert die Augenbrauen....ich habe mich total verschnitten und ich möchte sie jetzt wieder etwas natürlicher tragen und deswegen muss ich sie wachsen lassen. Die waren so dünn....oh mein Gott.....


nun zum Makeup....

mein Gesicht habe ich grundiert mit dem Astor Concealer und der BB Cream von Garnier. Alles abgepudert habe ich wie immer mit dem Manhattan Clearface Powder.
-dann Lidschatten Base auftragen (Artdeco)
- Lidschatten uma Duo 01paradise dreams: den hellen Ton (ein weißgoldton)auf dem gesamten Lid verteilen und den dunkleren (ich würde es als ein rosiges Mocha beschreiben)  in die Lidfalte verblenden.
-dann habe ich den dunklen graubraun- Ton aus der KIKO blooming eyeshadow Palette "ultimate violets" (die ich vergessen habe zu fotografieren) noch zum verdunkeln in die Lidfalte gegeben.
-highlights mit Alverde Eyeshadow "Vanilla" gesetzt
-dann den eyeliner gezogen mit dem Maybelline Eyeszudio lasting drama gel eyeliner
-Wimpern mit der Wimpernzange bearbeitet und getuscht mit der Essence MultiActionMascara blackest black
-dann habe ich zum Schluss noch einen weißen Eyeliner in die Wasserlinie gegeben.
-auf den Wangen trage ich meinen Alverde Blush "Pastell rose"
-und dann habe ich meine Wängelchen noch mit dem Mary-Loumanizer gehighlightet:)

-auf meinen Lippen trage ich den Rouge Caresse "Tempting lilac"







ich mag diesen Look sehr gerne und am schönsten wäre es, wenn ich endlich Kontaktlinsen benutzen könnte. Bald werde ich zum Optiker gehen und welche anfertigen lassen:) Da freue ich mich schon sehr drauf, denn die Brille ist schon etwas nervig und sieht halt jeden Tag gleich aus:D Mal davon abgesehen, das einige Patienten mich anscheinend damit für total alt einschätzen -.-....mein bestes Kompliment war: "wo ist die kleine, ältere Schwester mit der großen Brille! :D




so das war mein Wort zum Samstag:) ich wünsche euch ein tolles Wochenende:)

eure Couerdepiratee

Freitag, 12. Oktober 2012

So für zwischendurch....

hallo meine Lieben:)

heute nochmal etwas anderes für euch....heute habe ich mal ausnahmsweise frei und hatte endlich mal wieder Zeit zum zeichnen.
Nach knapp ein einhalb Jahren kommt man etwas aus der Übung....


 
 
 
 
naja nicht ganz getroffen, aber ich bin schon ein bissl stolz auf die Haare....da habe ich über eine Stunde dran gesessen....
 
 
 
und was sagt ihr?
 
 
Liebste Grüße
eure Couerdepiratee